PALMTHERAPY für mehr Klarheit

Löse Ängste und emotionale Belastungen

Heute geht es mir darum, Dir zu zeigen oder eine Idee zu geben, wie wir mit der PALMTHERAPY negative Gefühle auflösen. Du kennst das bestimmt auch. Wir alle haben es schon erlebt, dass Blockaden daran schuld sind, wenn wir gewisse Dinge plötzlich nicht mehr tun können und wir dadurch ängstigende Situationen einfach vermeiden. 

Im Beispiel des jungen Mannes wurde die Angst beim Autofahren schon existentiell. Beinahe hätte er deswegen seinen Beruf aufgeben müssen. Du ahnst es, wie erleichternd es sein kann, mit nur einer einzigen Sitzung das Leben eines Menschen positiv zu verändern. Wir wünschen uns doch alle, dass solch beklemmenden Gefühle einfach verschwinden. Dass wir uns leicht und gelassen unserem Tun zuwenden können.

Mit der PALMTHERAPY wird genau das möglich, weil sie das mich dabei unterstützt, dass es meine Klienten in kurzer Zeit klar denken und handeln können. Ich muss zugeben, dass mich das Resultat der oft unerwartet raschen Erleichterung wie ein Wunder berührt.

Die Angst auf der Autobahn oder in einen Tunnel zu fahren.

Ein Erfahrungsbericht über die Anwendung der PALMTHERAPY bei der Angst in einen Tunnel oder auf die Autobahn zu fahren.

Mein Telefon klingelt. Eine ehemalige Klientin fragt, ob ich Ihrem Mann helfen könnte. Er hat bereits seinen Traum-Job verloren und jetzt will er nicht zur Hochzeit in die Türkei fahren, weil er Angst hat auf die Autobahn zu fahren. Er fühle sich unfähig in einen Tunnel zu fahren. Wir machen einen Notfall-Termin und ich höre, was ihn so sehr belastet. Er ist seit klein auf ein totaler Autofreak, wurde Chauffeur und musste sich vor einem halben Jahr in die Logistik versetzen lassen, weil er nicht mehr fähig war mit seinem Lastwagen Autobahnstrecken zu fahren. Das war für ihn ein unbefriedigender und zermürbender Zustand und jetzt kam auch noch die lange Fahrt zu dieser Hochzeit dazu.

Er würde so gerne zur Hochzeit fahren.

Er würde so gerne dem Wunsch seiner Frau erfüllen und selbst so gerne hinfahren. Aber die Angst sitzt im buchstäblich im Nacken und er bekomme kaum Luft, wenn er nur daran denke loszufahren. Das erzählte er mir, auf die Frage, wie wichtig ihm das ist, seine Angst aufzulösen.

Das Herzrasen soll verschwinden

Er gab mir sein Einverständnis mit ihm dieses beklemmende Gefühl aufzulösen. Er reicht mir seine Hand zur Stimulation. Während ich seine Hand behandelte, schwärmte er von der Leidenschaft für Autos und Brummer. Seine Augen funkelten. Ich bemerkte diesen magischen Moment, wo sich seine Gesichtszüge und die ganze Körperhaltung verändert und die Unsicherheit der Freude Platz macht. Wir konnten die Behandlung abschliessen. «Wie geht es Ihnen nun bei dem Gedanken auf die Autobahn zu fahren und den langen Weg unter die Räder zu nehmen.»

Die Enge macht einem Glücksgefühl platz

Er schaut mich ganz verwundert an und lacht: «jetzt kribbelts im Bauch, wie früher, als ich mit meiner Frau in meinem neuen BMW in die Heimat fuhr.» – «Wie haben Sie das gemacht?». Ja so einfach und sanft können durch die Anwendung der PALMTHERAPY emotionale Belastungen verfliegen. Zwei Wochen später erreichte mich ein Bild von ihm, seiner Frau und seinem frisch polierten, schwarzen BMW, vor einer Autobahnraststätte in Richtung Heimat.

Diese Rückmeldungen möchte ich nie mehr missen! Für mich als Coach ist das immer der spannendste Moment nach der Palmtherapy-Anwendung und erfüllt mich mit tiefer Dankbarkeit und Freude darüber, wie einfach Veränderung geschehen kann.

PALMTHERAPY eine sanfte, tiefgreifende Kurzzeit-Therapy

Ähnlich der spezifischen Punkte der Fussreflexzonen, die auf Organe wirken, erreicht die Stimulation in den Handflächen die im Hirn abgespeicherten Gefühle. Dadurch kann eine tiefgreifende Neuordnung von Emotionen, die im Gehirn abgespeichert sind geschehen.

Professionell angewendet wirkt sie tiefgreifend und erlösend bei

  • Phobien
  • Spezifischen- wie unspezifischen Ängsten

aber auch zur

  • Stressbewältigung
  • Trauerverarbeitung
  • Trennung
  • Stärkung des Selbstbewusstseins

zum Bearbeiten und Loslassen

Weitere, nahezu jedes unbefriedigende und einschränkende Gefühl, lässt sich mit der Palmtherapy rasch und sanft bearbeiten und in Freude und Lebensglück verwandeln. Und das ganz ohne Medikamente und für immer. Denn während der Sitzung bereits erwachsen neue Erkenntnisse, die nun im Aussen auf eine selbstverständliche Weise umgesetzt werden.

Ich wünsche mir nichts mehr, als möglichst vielen Betroffenen mit dieser wirklich sanften und einfachen Hilfe beizustehen.

Sag es weiter, damit möglichst viele Menschen sich von Ihren Belastungen befreien können. Natürlich stehe ich immer auch für ein kostenloses Gespräch zur Verfügung, wo alle Details persönlich besprochen werden. Das geht ganz einfach mit einem KLICK zu den freien Terminen. 

Möchtest Du mit mir an Deinen Ängsten oder Gefühlen arbeiten, die Dein Leben einschränken?

Zögere nicht, mich bei persönlichem Interesse und Fragen zu kontaktieren oder hinterlasse gerne einen Kommentar. Vielleicht hast Du schon Erfahrungen mit der PALMTHERAPY gemacht?

Bis bald

Heidi Weichhart