img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=164846508367043&ev=PageView&noscript=1" /
+41 078 808 57 26 hallo@heidi-weichhart.ch
Agaricus blazei Murrill ABM

Agaricus blazei Murrill ABM

Agaricus blazei Murrill ABM

Agaricus blazei Murrill ABM stimuliert wie kein anderer das Immunsystem so wirkungsvoll. Im Volksmund nennen wir ihn schlichtweg ABM. Die Geschichte dieses Vitalpilzes ist noch sehr jung. Trotzdem begeistern die Inhaltsstoffe und deren Wirkung insbesondere in der Krebstherapie die Fachwelt. Es liegen immer mehr Erfahrungsberichte vor, die die Forschung vorantreibt.

Die klangvollen Namen Agaricus blazei Murrill,  Sonnenbilz, Mandelpilz oder Pilz des Gottes finden wir in der Literatur. FĂŒr die Japaner ist es der Prinzessin-Pilz. Aber unabhĂ€ngig von der Wahl des Namens ist die ursprĂŒngliche Heimat dieses geschĂ€tzten Pilzes der Regenwald Brasiliens. Er gehörte bei der Landbevölkerung zur tĂ€glichen Nahrung. Es war auffallend, dass dort die Menschen sehr gesund und praktisch keine Krebserkrankungen zeigten. Ende der 1970er Jahre begann somit eine intensive Erforschung des Pilzes. Der Anbau explodierte in der Folge in Brasilien wie auch in Japan.

Der ABM wÀchst am besten auf fermentiertem NÀhrboden, nicht wie der Auricularia beispielsweise oder Shiitake, die Holz als NÀhrboden brauchen. Unschwer zu erkennen gehört er in die Familie des Champignons.

Neben den bekannten krebshemmenden Eigenschaften wurden bis heute antibakterielle, antiallergische, entzĂŒndungshemmende, antidiabetische und antivirale Wirkung erforscht. Der Pilz gilt als immunmodulierend. Der Acaricus blazei Murrill erstaunt mit seiner ausgewogenen Kombination wertvoller Vitamine, Mineralstoffe, AminosĂ€uren und einem besonders hohen Anteil an Polysacchariden.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen, dass der Extrakt aus diesem Pilz Einfluss nehmen auf das Wachstum und die RĂŒckbildung von Tumoren. Es scheint als wird diese Wirkung durch die Aktivierung des Immunsystems hervorgerufen. Es findet offenbar durch den ABM eine Entgiftung statt. Genauso spielt der Vitalpilz Acaricus blazei Murril als Begleittherapie in der Chemotherapie eine wichtige Rolle um die Nebenwirkungen zu reduzieren, weil er die Giftstoffe entsorgen kann. Er ist eine grosse Hilfe die Beschwerden wie Appetitlosigkeit, SchwĂ€che, Haarausfall zu lindern.

In einer neusten Studie konnten wichtige Einsatzmöglichkeiten fĂŒr Diabetiker belegt werden.

Eine entscheidende Rolle spielt dieser wunderbare Pilz auch als EntzĂŒndungshemmer und zwar im Krankheitsherd selbst. Als PrĂ€ventivmaßnahme kann der ABM bei allergischen Reaktionen zugezogen werden. Alles in allem ein sehr wertvoller Helfer aus unserer Natur.

Zusammenfassung der wichtigsten Eigenschaften des ABM:

Der ABM ist ein wertvoller Regulator unseres Immunsystems. Er fördert die fĂŒr die Abwehr wichtigen Interferone und Interleukine. Insbesondere ist er krĂ€ftig im Kampf gegen die Krebszellen. Seine Inhaltstoffe sind:

  • blutdrucksenkend
  • antidiabetisch
  • antientzĂŒndlich
  • und antiallergisch
  • antiviral

Nachgewiesen ist ebenfalls ein hemmender Effekt im Arteriosklerose.

In Kombination mit dem Coriolus stÀrkt er die Abwehr von ErkÀltungskeimen.

Seine Anwendungsbereiche sind:

  • KrebsprĂ€vention
  • ImmunschwĂ€che, Immundysbalance
  • Hauterkrankungen
  • Verdauungsstörungen, Darmregulation
  • Diabetes
  • Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörung
  • allergische Reaktionen
  • EntzĂŒndungen und Infektionen
  • Milderung der Nebenwirkungen bei Chemotherapie und Bestrahlung

Unser Lieferant MykoplanÂź garantiert:

MykoplanŸ QualitÀt

Kapseln sieht man nicht an, ob wirklich drin ist, was draufsteht.

Unsere PilzstÀmme werden daher vom National Center for Biotechnology Information (Maryland, USA) genetisch verifiziert.

Den Beleg fĂŒr die geprĂŒften und authentischen Vitalpilzprodukte von Mykoplan lassen wir Ihnen auf Wunsch auch gerne zur ÜberprĂŒfung zukommen.

VitalitÀt dank Wissenschaft

MykoplanÂź Vitalpilzprodukte werden nach wissenschaftlichen Erkenntnissen und streng definierten Prozessen standardisiert hergestellt.

Dies garantiert eine gleichbleibend hohe QualitĂ€t und Inhaltsstoffdichte. Das unterscheidet unsere PrĂ€parate von anderen marktĂŒblichen landwirtschaftlichen Produkten.

Auch die einfache und sichere Anwendung fĂŒr Mensch und Tier spricht unserer Meinung nach fĂŒr die MykoplanÂź Bio-Vitalpilz-Produkte.

Unsere wissenschaftlich standardisierten PrĂ€parate unterstĂŒtzen Sie dank der ausgewogenen Inhaltsstoffe optimal in jeder Lebensphase und jeder Lebenssituation.

Behutsame Kultivierung hat den grossen Vorteil, alle wichtigen Inhaltsstoffe in hoher Konzentration und ĂŒberall verfĂŒgbarer Form zu bieten.

BEACHTE BITTE DIE GARANTIERTE QUALITÄT unseres Lieferanden:

qualitaetsfolder-web

Literatur zum Thema:

blank

Preis: CHF 39.00

Dieses Buch kannst Du gerne ĂŒber das Bestellformular zugesandt bekommen:

 

Du willst noch genaueres wissen oder bestellen, ganz einfach hier klicken
.

mehr


Hericium erinaceus Igelstachelbart

Hericium erinaceus Igelstachelbart

Rein optisch ist der Hericium erinaceus ein skurriler Heil Pilz, auch Igelstachelbart genannt. NatĂŒrlich ĂŒberzeugt er auch als Vitalpilz mit seinen medizinischen Eigenschaften. Er ist jedoch ein ausgesprochen kulinarischer Genuss. Seine 32 Aromastoffe verleihen ihm einen exotischen Geschmack.